Heilen mit der Hyperbaren Sauerstofftherapie, HBO

Der Druck macht’s: Herzlich willkommen bei HBO2 Heidelberg!

Wenn Sauerstoff helfen und heilen soll, dann in der Druckkammer. In über 3.500 Fallbeschreibungen und Studien ist die positive Wirkung der Hyperbaren Sauerstofftherapie, kurz HBO, bei Wundheilungsstörungen wie dem Diabetischen Fußsyndrom, aseptischen Knochennekrosen und Knochenmarködem-Syndrom sowie Bestrahlungsspätfolgen und akuten Hörstörungen wissenschaftlich belegt.

Oft können mit der HBO-Therapie Operationen, damit verbundene Operationsrisiken sowie schlecht verträgliche Medikamente vermieden werden. Denn überall dort, wo dem Körper Sauerstoff zur Regeneration oder Heilung fehlt, ist die Hyperbare Sauerstofftherapie in einer medizinischen Druckkammer als eine schonende und nebenwirkungsarme Behandlungsmethode indiziert.

Ihr HBO2 Druckkammerzentrum in Heidelberg

Wir sind gerne für Sie da!

Telefon:
+49 (0) 6221–60 26 53

Öffnungszeiten:
Mo-Do: 8:00-16:30 Uhr
Fr: 8:00-15:00 Uhr

info@hbo2-heidelberg.de

Herzlich willkommen bei HBO2 Karlsruhe

HBO2 Heidelberg

Das Druckkammerzentrum Heidelberg ist Kooperationspartner der Druckkammerzentrum Freiburg GmbH. HBO2 Heidelberg bietet Patienten die ambulante Versorgung mit der Hyperbaren Sauerstofftherapie durch auf diesem Gebiet geschulte Fachärzte und Mitarbeiter.

Das Team von HBO2 Heidelberg freut sich über Ihr Interesse an der Hyperbaren Sauerstofftherapie (HBO). Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin in unserem Druckkammerzentrum. In diesem ausführlichen Vorgespräch klären wir mit Ihnen, ob die HBO Ihre Erkrankung positiv beeinflussen kann. Wir bieten Ihnen nicht nur einen schnellstmöglichen Therapiebeginn. Wir unterstützen Sie, wo wir können: etwa bei der Antragsstellung bei Ihrer Krankenversicherung oder der Quartiersuche. Bei uns sind Sie sicher und gut aufgehoben!

Ihre Anfahrt zum HBO2 Druckkammerzentrum in Heidelberg

Von der Autobahnausfahrt A656 kommend, links halten in Richtung „Innere Medizin“. Sie fahren nun direkt auf das Wissenschaftszentrum am Neckar zu. Parkmöglichkeiten gibt es im nahe gelegenen Mariott-Hotel in der Tiefgarage. Hier müssen Sie einfach dem Straßenverlauf folgen und in Höhe Shell-Tankstelle nach links in die Einfahrt des Mariott-Hotels abbiegen.

Von der Autobahnausfahrt A5 kommend, bis Montpellierbrücke, hier vor der Brücke links abbiegen und Richtung Mannheim orientieren, auf die rechte Fahrspur einordnen und am Ende rechts auf die Czerny-Brücke fahren. Weiter geradeaus bis das Mariott-Hotel vor Ihnen erscheint. An der Ampel rechts und in Höhe der Shell-Tankstelle nach links in die Einfahrt des Mariott-Hotels abbiegen.

Aus Richtung Weinheim/Schriesheim kommend: Richtung Hauptbahnhof fahren (Berliner Straße) und über die Ernst-Walz-Brücke, am Ende der Brücke rechts abbiegen, an der Ampel links in die Einfahrt des Mariott-Hotels (Tiefgarage) abbiegen.

Aus Richtung Wiesloch/Walldorf kommend, Richtung Zentrum, direkt auf die Römerstraße fahren, Richtung Hauptbahnhof orientieren, am Hauptbahnhof vorbei und die nächste Straße links abbiegen. Richtung Autobahn Mannheim orientieren, dann geradeaus fahren bis vor Ihnen das Mariott-Hotel erscheint.
An der Ampel rechts und in Höhe der Shell-Tankstelle nach links in die Einfahrt des Mariott-Hotels abbiegen.
Zum Druckkammerzentrum gelangen Sie, wenn Sie vom Haupteingang des Hotels aus rechts am Park vorbeilaufen – Fußweg ca. 150 Meter.

Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie in Richtung Wieblingen rechts und links auf den Seitenstreifen sowie autobahnnah in der Gneisenaustraße oder in der Yorckstraße gegenüber des Wissenschaftszentrums.


Per Bahn: Hauptbahnhof HD ca. 10-15 Minuten Fußweg über Heidelberg / Betriebshof auf die Bergheimer Straße, bis kurz vor die Autobahn, dann rechts Richtung Neckar laufen. Oder ab Hauptbahnhof weiter per Bus mit den Linien 34 oder 35 (Richtung Wieblingen) bis zur Haltestelle „Gneisenaustraße“. Fußweg ca. 200 m zum Druckkammerzentrum.

Per Straßenbahn: Mit Straßenbahn-Linie 3 oder 4 bis Haltestelle „Betriebshof“. Fußweg ca. 300 m zum Druckkammerzentrum.

Per Bus: Mit Linie 34 oder 35 (Richtung Wieblingen) bis Haltestelle „Gneisenaustraße“. Fußweg ca. 200 m zum Druckkammerzentrum.

Druckkammerzentrum Heidelberg GmbH
Vangerowstraße 18/1
69115 Heidelberg